Photovoltaikanlagen

Photovoltaikanlagen

Wir planen und bauen für Sie eine Pho­to­vol­ta­ik­an­lage für Ihr Eigen­heim, ein land­wirt­schaft­li­ches Gebäude, grös­sere gewerb­li­che Bauten oder auf einer Frei­flä­che. Eben­falls sind wir Ihr Part­ner beim Betrieb der Anlage sowie bei der Nut­zung und Ver­mark­tung des Stroms.

EWS bietet von der Erst­be­ge­hung bis zur Kon­zep­tion, Pla­nung und Mon­tage alles aus einer Hand. 

Wie viel Strom oder Wärme kann Ihr Dach/​Ihre Fas­sade pro­du­zie­ren? Machen Sie den Test!

Solarstromspeicher

Als intel­li­gen­tes Spei­cher­sys­tem opti­miert die Son­nen­bat­te­rie den Eigen­ver­brauch unter Berück­sich­ti­gung Ihres indi­vi­du­el­len Ver­brauchs und der aktu­el­len Wet­ter­da­ten. Die Son­nen­bat­te­rie ist in ver­schie­de­nen Grös­sen ver­füg­bar und ver­sorgt selbst grosse Ver­brau­cher wie zum Bei­spiel eine Wär­me­pumpe oder ein Elek­tro­auto zuverlässig.

Das S10 Haus­kraft­werk erlaubt es Ihnen, lokal in Ihrem Zuhause Ener­gie zu pro­du­zie­ren, zu spei­chern und selbst­be­stimmt zu ver­wal­ten. Der E3/DC-Spei­cher kann ent­we­der ste­hend instal­liert werden oder an einer tra­gen­den Wand. Ist diese nicht vor­han­den, wird das Gerät mit einem Stand­fuss gelie­fert, der das knapp 190 kg schwere Gerät sicher trägt. Der Solar­strom­spei­cher (inkl. Bat­te­rien) gibt es mit 10 Jahren Sys­tem­ga­ran­tie. Als Option sind das E3/DC-Lade­ge­rät für Elek­tro­fahr­zeuge sowie eine Haus­au­to­ma­tion zum Schal­ten von exter­nen Ver­brau­chern wie Boiler, Wär­me­pum­pen erhältlich.


Das Kom­plett­sys­tem VARTA ele­ment bietet Haus­be­sit­zern eine sichere und durch­dachte Spei­cher­lö­sung auf Lithium-Ionen-Basis. Der VARTA ele­ment ist dabei in drei Leis­tungs­ka­pa­zi­tä­ten erhältlich.

Mit den VARTA Ener­gie­spei­chern können Sie Ihren selbst pro­du­zier­ten Strom rund um die Uhr nutzen – denn mit dem Schritt vom Ver­brau­cher zum Ener­gie­ver­sor­ger lässt sich der Eigen­ver­brauchs­an­teil auf 80 Pro­zent und mehr steigern.

Das kom­plette ecocoach-Paket für kom­for­ta­bles Wohnen und nach­hal­tige Mobi­li­tät. Das ecocoach-Bat­te­rie­sys­tem spei­chert über­schüs­sige Son­nen­en­er­gie am Tag und Sie können Eigen­ener­gie in der Nacht in Ihrem Haus­halt nutzen und Ihr Elek­tro­auto über die inte­grierte Lade­sta­tion laden.

Bat­te­rie ist nicht gleich Bat­te­rie. Es gibt grosse Unter­schiede in Effi­zi­enz, Öko­lo­gie, Öko­no­mie sowie Sicher­heit. Im Grös­sen­ver­hält­nis sowie im Ver­gleich mit dem Gewicht, besitzt die Salz­bat­te­rie unge­fähr die glei­che Ener­gie­dichte wie Lithium-Ionen-Bat­te­rien. Schaut man auf die Tem­pe­ra­tur­band­breite, liegt die Salz­bat­te­rie im Gegen­satz zu allen ande­ren Bat­te­rie­ty­pen ganz weit vorn

Die Wirt­schaft­lich­keit Ihrer PV-Anlage und die Kun­den­zu­frie­den­heit haben für uns oberste Priorität.

Team

Klemenz Betschart
Leiter Infrastruktur
Thomas Betschart
Servicetechniker erneuerbare Energie
Florian Büeler
Projektleiter erneuerbare Energie
Lino Föhn
Servicetechniker erneuerbare Energien
Tobias Mettler
Projektleiter erneuerbare Energie
Oleksandr Petrenko
Hilfs-Monteur Gebäudetechnik
Martin Schuler
Leiter erneuerbare Energien
Sandro Schwegler
Servicetechniker erneuerbare Energien
Kaj Woecke
Projektleiter neue erneuerbare Energien