Netzqualitätsmessung

Netzqualitätsmessung

Spannungsqualität: Messung – Analyse- Beratung

Die Qua­li­tät der elek­tri­schen Ener­gie spielt für den zuver­läs­si­gen Betrieb von Anla­gen und Gerä­ten eine zen­trale Rolle. Da immer mehr Betriebs­mit­tel Netz­rück­wir­kun­gen ver­ur­sa­chen, emp­feh­len wir Ener­gie­lie­fe­ran­ten wie auch Ener­gie­be­zü­ger eine qua­li­fi­zierte Netz­ana­lyse. Damit schüt­zen Sie Ihre Anla­gen und Geräte vor Stö­run­gen oder Aus­fäl­len und können schon im Vor­feld Kosten für Repa­ra­tu­ren oder gar Neu­an­schaf­fun­gen vermeiden. 

Mit Hilfe moderns­ter Netz­ana­ly­sa­to­ren führt unser Fach­spe­zia­list Qua­li­täts­mes­sun­gen durch, beur­teilt die gemes­se­nen Werte und erar­bei­tet gemein­sam mit Ihnen Mass­nah­men zur Besei­ti­gung ungüns­ti­ger Einflüsse.

Netzqualitätsmessung

  • Netz­sei­tig: Nieder‑, Mittel- und Hochspannung
  • Instal­la­ti­ons­sei­tig: Haus­halt, Gewerbe, Land­wirt­schaft, Industrie
  • Stö­rungs­mes­sun­gen direkt an Verbraucher
  • Abnah­me­mes­sung von Anla­gen (z. B. Eigenerzeugungsanlagen)
  • Leistungs‑, Ener­gie- und Lastgangmessungen

Analyse und Beratung

  • Mess­pro­to­koll und Datenbereitstellung
  • Beur­tei­lung gemäss gän­gi­ger Normen EN 50160, DACHCZ oder nach Vor­ga­ben des Kunden
  • Pro­fes­sio­nelle Dienst­leis­tun­gen bei der Stö­rungs­su­che und Emp­feh­lun­gen von Massnahmen


Bei der Inbe­trieb­nahme einer neu erstell­ten Anlage unter­stüt­zen wir Sie durch nor­men­kon­forme Abnahmemessungen.

Ihr Kon­takt

Mario Schuler
Mario Schuler
Leiter Mess­tech­nik