News

Projekte

Energie-Konferenz auf der Rigi

Energie-Konferenz auf der Rigi

Die Lage rund um das Thema Ener­gie beschäf­tigt auch die Aktio­näre und Part­ner der Rigi­Plus AG stark.

Die Rigi­Plus AG lud des­halb in enger Zusam­men­ar­beit mit der EWS AG zur Ener­gie-Kon­fe­renz im Hotel Rigi Kalt­bad ein. Der Anlass war öffent­lich, an der Ver­an­stal­tung haben über 60 Per­so­nen teilgenommen.

Span­nende Refe­rate mit Themen und Anlie­gen in Bezug auf die aktu­el­len Herausforderungen

Die drei Spe­zia­lis­ten der EWS AG, Peter Suter, Vor­sit­zen­der der Geschäfts­lei­tung, Roman Gwer­der, Leiter Ver­trieb und Roman Iten, Bereichs­lei­ter Gebäu­de­tech­nik, führ­ten durch den Nachmittag. 

Die Exper­ten behan­del­ten die Anlie­gen zu aktu­el­len Fragen, so zum Bei­spiel, wie es zu dieser mar­kan­ten Strom­preis­er­hö­hung kam und wie die aktu­elle Lage am Ener­gie-Markt aus­sieht. Infor­miert wurde auch über die Themen, was für die nähere Zukunft zu erwar­ten ist, welche Mög­lich­kei­ten es zum Strom­spa­ren gibt oder welche alter­na­ti­ven Ener­gie-Sys­teme instal­liert werden können. 

Im Anschluss an die Refe­rate bestand die Mög­lich­keit, im Plenum Fragen zu stel­len. Viele Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer nutz­ten diese Gele­gen­heit, auch beim anschlies­sen­den Steh-Apero wurden wei­tere inter­es­sante und wert­volle Gesprä­che geführt.